Neues von setron: MPE Serie 714/715: Neue SMD-Steckverbinder

Pressemeldung der Firma setron GmbH
mpe serie 714


MPE-Garry präsentiert eine komplett neue Serie hochwertiger SMD-Steckverbinder im Raster 1,27 mm. Stehende und abgewinkelte Varianten ermöglichen parallele, rechtwinklige oder In-Line Anordnungen von Platinen. Verschiedene, miteinander kombinierbare Bauhöhen erlauben Platinenabstände von 8,00 mm bis 18,30 mm. Kodierungen im Isolierköper sorgen für ein polrichtiges Stecken. Durch Einführschrägen in den Isolierkörpern können die Steckverbinder einen Versatz von 0,7 mm sowohl in Längs- als auch in Querrichtung ausgleichen. Ebenso gleichen diese Einführschrägen einen Winkelversatz von bis zu 4° beim Steckvorgang aus.

Die wesentlichen technischen Daten dieser neuen Serie sind:

– Raster 1,27 mm

– 12, 26, 50, 68, 80 polig

– Phosphor Bronze Kontakte vergoldet

– bis 1,6 A pro Kontakt



Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:
setron GmbH
Friedrich-Seele-Str.3a
38122 Braunschweig
Telefon: +49 (531) 8098-0
Telefax: +49 (531) 8098-100
http://www.setron.de

Ansprechpartner:
Oliver Block
Marcom Manager
+49 (531) 8098-253



Dateianlagen:
    • mpe serie 714


Weiterführende Links

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die Huber Verlag für Neue Medien GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die Huber Verlag für Neue Medien GmbH gestattet.