BC68 – Neues ultra-kompaktes Multi-Band-NB-IoT-Modul

Pressemeldung der Firma CompoTEK GmbH
BC68


Quectel hat mit dem BC68 sein neues, extrem kleines LTE Cat. NB1-Modul vorgestellt. Mit den kompakten Maßen von 17,7mm × 15,8mm × 2,3mm entspricht die Größe des BC68 exakt der des Quectel-GSM-Moduls M66, sodass Anwendungen für beide Module kompatibel entwickelt werden können. Der Wechsel von GSM/GPRS zu NB-IoT ist demzufolge einfach möglich. Durch das flache, ultra-kompakte LCC-Package können außerdem platzsparende, robuste PCB-Hardwaredesigns relativ simpel für hohe Auflagen entworfen werden.

Das Modul weist einen extrem niedrigen Stromverbrauch und eine hohe Sensitivität auf. Es unterstützt mit B1/B3/B5/B8/B20/B28 zahlreiche Frequenzbänder. Dadurch ist das BC68 weltweit in einer Vielzahl von IoT-Anwendungsgebieten wie zum Beispiel Smart Metering, Bike Sharing, Smart Parking, Smart City, Sicherheitstracking, Umweltüberwachung oder Smart Home einsetzbar.

Mit dem in unserem Shop ebenso (in Kürze) erhältlichen Development-Kit BC68-DVK können Sie individuelle Anwendungen direkt entwickeln und damit die Time-To-Market minimieren.

Key Features:

– ultra-kompakte SMD-Bauform: 17,7 × 15,8 × 2,3 mm

– M66-Formfaktor für einfachen Übergang von GSM/GPRS zu NB-IoT

– extrem geringer Stromverbrauch:

– Ruhezustand: 6mA, PSM: 5uA

– weltweite Einsetzbarkeit durch Multi-Band-Unterstützung (B1/B3/B5/B8/B20/B28)

– Unterstützung zahlreicher Web-Service-Protokolle

– erweiterterter Temperaturbereich: -40°C bis 85°C

– sehr hohe Empfindlichkeit: 129dBm

– LCC-Package praktisch für hohe Auflagen

– DFOTA (Firmware over the Air)

– RoHS-konform

Das Modul wird ab November in unserem Tekmoul-Shop erhältlich sein.



Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:
CompoTEK GmbH
Lindwurmstr. 97a
80337 München
Telefon: +49 (89) 544323-0
Telefax: +49 (89) 535623
http://www.compotek.de

Ansprechpartner:
Dr. Lars Binternagel
+49 (89) 544323-20



Dateianlagen:
    • BC68


Weiterführende Links

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die Huber Verlag für Neue Medien GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die Huber Verlag für Neue Medien GmbH gestattet.