Auf Herz und Nieren geprüft – Telemeter Electronic GmbH erfolgreich rezertifiziert

Pressemeldung der Firma TELEMETER ELECTRONIC GmbH


Seit August dieses Jahres ist es amtlich, per akkreditierter Zertifizierung nach EN 9120:2010 bestätigte die LRQA (Lloyd’s Register Quality Assurance GmbH), dass Telemeter Electronic aus Donauwörth den erweiterten Qualitätsanforderungen der Luftfahrtindustrie gerecht wird. Die Zertifizierung beinhaltet auch die Norm ISO 9001, da diese die Basis der EN 9120:2010 ist. Der Status kann jederzeit online im IAQG-­Informationssystem (International Aerospace Quality Group) eingesehen werden. Für die Kunden von Telemeter Electronic bedeutet dies, neben einer 50-jährigen Erfahrung zusätzlich die Gewissheit, einen zuverlässigen und langfristigen Partner zu haben.

Geschäftsführer Thomas Schröttle wertete die Aushändigung dieser Urkunde als großen Erfolg und gleichzeitig als Möglichkeit zu beweisen, dass das Unternehmen auch in der Lage sei, auf Veränderungen durch Verbesserungen zu reagieren. Mit der Einführung dieser Zertifizierung verfolge Telemeter Electronic noch intensiver die Ziele, für jeden Kunden die individuell angepasste Lösung zu liefern.

Personen auf dem Bild:

Geschäftsführer Thomas Schröttle, Christine Nettel, Thomas Hofer und Nina Hauck (v.l.n.r.)



Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:
TELEMETER ELECTRONIC GmbH
Joseph-Gänsler-Straße 10
86609 Donauwörth
Telefon: +49 (906) 70693-0
Telefax: +49 (906) 70693-50
http://www.telemeter.info/

Ansprechpartner:
Telemeter Electronic GmbH
Deutschland
+49 (906) 70693-50



Dateianlagen:


Weiterführende Links

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die Huber Verlag für Neue Medien GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die Huber Verlag für Neue Medien GmbH gestattet.